Landleben = Fliegengitter

Ihr wisst wir lieben Kühe…und, naja… keine Kühe ohne Fliegen! Da es jetzt doch plötzlich Sommer wird, musste also gestern spontan ein Fliegengitter her. Auf den Bildern seht ihr den Fliegengitter-Prototyp, das ganze soll für alle Fenster nochmal etwas „ordentlicher“ werden. Aber das Prinzip ist genial einfach:

  • Holzrahmen zusammen schrauben (in unserem Fall einige alte Latten)
  • Holzrahmen auf Stoff legen
  • Stoff rückseitig festtackern

Und ab ins Fenster, wir haben das ganze auf Maß gemacht, so dass der Rahmen sich in die Fensterlabung klemmt und keine weitere Befestigung nötig ist.

Weibsbuilder Tipp: Spitzen Stoff statt Baumarkt Fliegengitter, sieht doch viel netter aus ! Unser Stoff war auch noch richtig günstig, Kwantum in Duiven (NL) hat eine super Auswahl.

Fliegengitter-01

Fliegengitter-03-01

Landleben = Fliegengitter

Werkbank/Küchentisch

Landleben = Fliegengitter

so sorry…

Newer post

There is one comment

  1. Christian

    Wie habt ihr die Latten von außen auf die Fenster bekommen?
    Habt ihr auch einen Tipp für ne Balkontür?
    Wir haben ja Kunststofffenster + Mietwohnung.

    Sieht übrigens super aus!
    Grüße aus Gießen!

Post a comment

Follow

Get the latest posts delivered to your mailbox: