Sooooo….

Nun stand also die nächste Aufgabe an…die Treppe…Fragen über Fragen…was verbirgt sich unter diesem alten und verstaubten Teppich? sieht das Holz gut aus? Oder gibt es etwa noch eine Lackschicht? Wenn ja, wie dick ist die eigentlich? Wie viele Stunden muss ich dann schleifen? Und vor allem…..wie viel Kleber haben Sie benutzt  ???? (hierzu ein kurzes Stoßgebet, „bitte bitte lass den Kleber alt und porös sein“- witzig)
ACHTUNG! Wichtigste Aufgabe beim Teppich entfernen -> nicht irgendwann vor lauter Kraft, Wut und vor blankem Hass auf den sch….Teppich den Halt beim Ziehen verlieren und die Treppe rückwärts heruntersegeln, auf dem Steißbein oder gar auf dem Hinterkopf…
Nach einem kurzen Kampf, viel Schweiß und der weisen Voraussicht am nächsten Tag Muskelkater zu haben legt sich aller Ärger beim Anblick der Stufen in Ihrem ursprünglichen Erscheinungsbild, EINFACH NUR SCHÖN! Ein weiteres Erfolgserlebnis,  welches wir auf unserem Konto verbuchen können – KATSCHING

treppe-01

Sooooo….

Sau guter Tipp!

Sooooo….

Heutige Lehrstunde…!

Newer post

Post a comment

Follow

Get the latest posts delivered to your mailbox: